Tesla bietet kostenlose Autopilot-Testphase mit vorübergehendem Nachlass an

Willkommen im Elektromobilität Diskussionsforum! Als Mitglied kannst du alle Funktionen des Forums nutzen. Melde dich an oder registriere dich jetzt kostenlos bei uns.
  • Quelle: https://teslamag.de/news/tesla…stphase-sonderpreis-21346

  • Das ist viel zu teuer, um nicht zu sagen unverschämt. Das ist nur Software, die Hardware hatte man ja schon bezahlt.

    Und warum man in D 6600€ für das Update bezahlen muss versteh ich auch nicht.

    In USA ist das Update für 5500 $ erhältlich (das sind in € 4873 nach Tageskurs)


    - Wenn man das mal umrechnet, dann wird das Model3 in Deutschland sehr teuer

    Standard: 41.000 € , Midrange 53.500 €, jeweils ohne Autopilot, Longrange 64.000 € mit autopilot, Performance >85.000 €

    davon gehen dann nur 4000€ ab, solange es die Förderung noch gibt

  • Verstehe dein Problem nicht.

    Wenn du die 6600€ (bzw. 8100€) bezahlen musst, dann doch nur, weil du im Vorfeld nicht die entsprechenden Häkchen gesetzt hast und die Hardware eben nicht bezahlt hast. Tesla hat sie nur trotzdem eingebaut und dir die Option gegeben sie später auch zu nutzen.

    Natürlich wird die Hardware auch schon vorher genutzt, nur eben weniger. Und bezahlt hast du sie auch, die ist nämlich nicht teuer. Radarscanner und Kameras kosten die Hersteller nicht viel. Der hohe Preis in Amerika beruht darauf, dass bei einigen Modellen Chips ausgetauscht werden, weil sie zu langsam arbeiten. Aber warum wir über 20% mehr bezahlen sollen in Deutschland, das ist das Problem.

    Norwegen und Niederlande werden billiger sein.

  • Ok. Einerseits verstehe ich jetzt besser, was du meintest. Andererseits auch nicht.

    Eine Rückfahrkamera kostet auch immer mehr, als sie wert ist.

    Soll Tesla jetzt Kameras und Sensoren zum Selbstkostenpreis anbieten? :/

    Die Preisrange von 41.000€ - 53.000€ finde ich jetzt nicht extrem teuer, wenn man sich anschaut wer sich da noch tummelt:

    Leaf II, Kona, i3...

    Du hättest am liebsten, dass sich Wechselkurs EUR/USD und USt einfach aufheben, und wir die Preise 1:1 in Euro bekommen, hmm? 8o

Aktuelle Elektromobilität Termine

  1. Donnerstag, 23. Mai 2019 - Samstag, 25. Mai 2019

    Brave - Tempelhof, Berlin, Deutschland

  2. Samstag, 25. Mai 2019

    Andreas - Platz der Luftbrücke 5, 12101 Berlin, Deutschland

  3. Samstag, 1. Juni 2019 - Dienstag, 4. Juni 2019

    Andreas