Bosch zeigt neues Elektro-Shuttle auf der CES 2019

Willkommen im Elektromobilität Diskussionsforum! Als Mitglied kannst du alle Funktionen des Forums nutzen. Melde dich an oder registriere dich jetzt kostenlos bei uns.
  • Quelle: https://www.elektroauto-news.n…-shuttle-auf-der-ces-2019

  • gute Ideen die hier präsentiert werden.


    Die Menschheit muss sich tatsächlich umstellen in den Gewohnheiten und der Realisierung von Bedürfnissen. Innerorts per App die Info geben, dass man von hier nach da möchte und ein Shuttle nimmt einen mit. Ob damit ein kleiner Umweg gefahren wird egal. Selbst Auto fahren ist dann in der Stadt und auf der Autobahn die Seltenheit. Ein ÖPNV mit personifizierten Möglichkeiten. Zugegeben, wenn ich in Hamburg sage: Ziel Berlin Ku'damm wird es nicht einfach zu realisieren aber dann bringt mich das Shuttle zum Bahnhof oder unterhalb des Bahnhofs direkt unterhalb des Gleises. Der Chip prüft wo ich bin und beim aussteigen in Berlin wartet der Shuttle auf mich.


    Vorteile: weniger Staus, günstiger als Individualverkehr, organisierter und professioneller auch auf großen Strecken. Niemand braucht ein eigenes Auto oder wenn leiht man sich eines im speziellen Fall. Keine unerfahrenen Fahrer die blockieren und keine Raser die stören oder drängeln.


    Nachteil: die Autoindustrie brauch kaum noch Arbeitnehmer, Stylistin und Designer werden nur noch sehr wenige benötigt. Werkstätten können wich auf wenige Fahrzeuge konzentrieren und gezielter arbeiten, Ersatzteilwesen wird vereinfacht, etc.


    Würde helfen die Welt sauberer, sicherer und einfacher zu machen. Aber auch das hat seinen Preis.


    Quo vadis Menschheit?

Aktuelle Elektromobilität Termine

  1. Sonntag, 1. September 2019

    Andreas - München, Deutschland

  2. Sonntag, 1. September 2019 - Mittwoch, 4. September 2019

    Andreas

  3. Freitag, 6. September 2019 - Sonntag, 8. September 2019

    Brave - Schillerstraße 21A, 72160 Horb am Neckar, Deutschland