Lasersymposium Elektromobilität in Aachen

Bitte: Unterstütze unsere Community! Du kaufst bei Amazon ein? Nutze unseren Link und wir erhalten eine kleine Provision zur Finanzierung unserer Community. Du hast keinen Mehraufwand und keine zusätzlichen Kosten. Vielen Dank!

Die Praxis steht am 20. Februar 2019 in Aachen im Mittelpunkt des ersten Lasersymposiums Elektromobilität: Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT lädt ein zu zehn Vorträgen mit Experten aus Industrie und Forschung, rund um neue laserbasierte Fertigungsmethoden für die Produktion von Batteriemodulen und -packs.


Noch sind elektrisch angetriebene Fahrzeuge selten, doch der Trend ist nicht mehr aufzuhalten: E-Autos befinden sich auf dem besten Weg in den Massenmarkt. Das wirkt sich auch auf die Nachfrage nach Batteriemodulen und -packs aus. Grund genug für das Fraunhofer ILT, erstmals ein Lasersymposium für Elektromobilität in Aachen zu veranstalten. Im Mittelpunkt des »LSE 2019« stehen hocheffiziente Laserverfahren für die gesamte Prozesskette.

Eigene Termine im Kalender eintragen:

Du bist selber Veranstalter oder möchtest interessante Termine mit dem Thema Elektromobilität hier kostenlos und unkompliziert in unserem Terminkalender eintragen? Bitte hierfür einfach den folgenden Button klicken (Anmeldung erforderlich).


Jetzt kostenlos eintragen