Wann wird die eMobilität so richtig durchstarten?

Willkommen im Elektromobilität Diskussionsforum! Als Mitglied kannst du alle Funktionen des Forums nutzen. Melde dich an oder registriere dich jetzt kostenlos bei uns.
  • Es werden zwar von Jahr zu Jahr mehr e-Autos verkauft, aber so richtig Fahrt aufgenommen haben die Verkaufszahlen noch nicht. Die Gründe dafür sind zahlreich: Sehr geringe Stückzahlen in der Produktion, zu geringe Reichweiten, zu teuer und die meisten die mit eMobilität nichts zu tun haben, denken es gibt zu wenig Ladesäulen.

    Meiner Meinung nach, könnte gerade der VW ID Neo der Knackpunkt sein. Die Ankündigungen klingen ja gut und wenn VW wirklich die Mindestausstattung unter 25.000 rausbringt und den Wagen auch massiv bewirbt, könnte da die Post abgehen. Klar wird kaum einer nur 25.000 zahlen und die Topversion wird sicher um die 50.000 kosten, aber ich finde die Strategie nicht schlecht. Für den Normalbürger bleiben da 25.000 und bis zu 600km hängen, das genügt um in aller Munde zu sein. Und sollte er dann wie angekündigt in größeren Stückzahlen auch lieferbar sein (150.000 wurden schon fürs erste Verkaufsjahr angekündigt), könnte es spannend werden. Ich hoffe die werden nicht allen ach China geliefert... Wenn dann auch noch das Model3 in größeren Stückzahlen erscheint und das Ionity Netz wie geplant ausgebaut wird könnte es spannend werden. Eure Meinug würde mich brennend interessieren!

  • Ich habe ein Problem mit dem Neo. Im Gegensatz zum Model 3 sieht das Design nicht so doll aus. Ich hoffe auch sehr das Ionity schnell ausgebaut wird, bevor die Autos bestellt werden können. Und man müsste die Bürger überzeugen, das Strom laden dann kein Problem mehr sein wird!!

    Da stimmt ich dir zu! Mir gefällt aber der VW crozz schon recht gut:



  • Ich habe ein Problem mit dem Neo. Im Gegensatz zum Model 3 sieht das Design nicht so doll aus. Ich hoffe auch sehr das Ionity schnell ausgebaut wird, bevor die Autos bestellt werden können. Und man müsste die Bürger überzeugen, das Strom laden dann kein Problem mehr sein wird!!

    Mir gefällt er ganz gut, aber so wie das Showcar wird er auch nicht aussehen. In einer meiner FB Gruppen war heute ein Bericht von jemanden drinnen der ihn in der aktuellen Version gesehen hat, es war aber strengstes Fotoverbot. Er meine er sieht echt super aus und könnte die Szene aufmischen wenn die Speks so passen wie angekündigt. Das gleiche galt auch für den Cross. Im Sinne der eMobilität kann es nur gut sein, wenn VW ein tolles Auto rausbringt.

  • Ja, soll sich nochmals einiges verändert haben, er wird wohl mehr Richtung "normal" getrimmt werden. Ist sicher auch nicht schlecht, wenn wirklich viele verkauft werden sollen.

  • Für mich ist es derzeit auch das einzige Auto, welches den Markt in Europa so richtig aufmischen kann zu dem Preis. Deutsche lieben nunmal ihre eigenen Marken.

Aktuelle Elektromobilität Termine

  1. Montag, 14. Oktober 2019 - Sonntag, 20. Oktober 2019

    E-Pionnier Au Maroc - Tanger, Marokko

  2. Samstag, 2. November 2019 - Montag, 4. November 2019

    Andreas

  3. Montag, 2. Dezember 2019 - Mittwoch, 4. Dezember 2019

    Andreas