Top 6 der Elektroautos mit größter Reichweite

Willkommen im Elektromobilität Diskussionsforum! Als Mitglied kannst du alle Funktionen des Forums nutzen. Melde dich an oder registriere dich jetzt kostenlos bei uns.
  • Hier mal eine kurze Auflistung der Top 6 Elektroautos mit größter Reichweite:

    1. Platz: Tesla Model S

    Größte Reichweite mit 594 Kilometer mit dem Model S 100D.

    2. Platz: Tesla Model X

    Reichweite von bis zu 565 Kilometer mit dem Model X 100D.

    3. Platz: Tesla Model 3

    Bis zu 500 Kilometer Reichweite ermöglicht das neue Tesla Model 3 (Long Range oder Performance).

    4. Platz: Opel Ampera-e

    Bis zu 520 Kilometer Reichweite möglich mit dem Opel Ampera-e (Chevrolet Bolt).

    5. Platz: Jaguar I-Pace

    Reichweite bis zu 480 Kilometer mit dem Tesla Konkurrenten Jaguar I-Pace.

    6. Platz: Hyundai Kona

    Reichweite von bis zu 470 Kilometer mit dem neuen Hyundai Kona.



    Falls ihr noch Änderungen zu den Reichweiten habt, gerne hier posten...

  • andyleery

    Hat den Titel des Themas von „Top 5 der Elektroautos mit größter Reichweite“ zu „Top 6 der Elektroautos mit größter Reichweite“ geändert.
  • Die Liste ist leider nicht einheitlich nach WLTP. Etliche Werte sind noch nach NEFZ. Z.B. ist die Reichweite des Ampera-E um eliches geringer als jene des Hyundai Kona, was aktuelle Tests z.B. von Björn Nyland auch klar belegen. Die Angaben bei Tesla entsprechen auch nicht WLTP sondern den max. Werten nach NEFZ ohne Heizung usw. Der Kia e-Niro ist neu dabei und fehlt daher noch in der Liste.


    Ich würde vorschlagen wir versuchen von allen Fahrzeugen die offiziellen WLTP Werte zu ermitteln und machen eine neue Reihung.



    Folgende hab ich ermittelt:


    Kia e-Niro > 485km

    Hyundai Kona EV > 482km

    Opel Ampera-E > 423km

  • Ganz schwierig ist der Jaguar i-Pace. Nach Angabe von Jaguar hat er 470km nach WLTP, allerdings werden diese absolut bei keiner Testfahrt die es bis es jetzt gab auch nur annähernd bestätigt. Beispiel dafür sieht man bei Björn Nyland. Er mach mit beiden einen Reichweitentest mit 90km/h, der Kona kommt über 500km, der i-Pace gerademal 350km! Da steht die Frage im Raum, wie genau sind diese Tests...

  • So wie die Reihenfolge jetzt ist entspricht sie nicht der Realität. Bis auf den Kona haben alle unrealistische Reichweiten. Das bringt meiner Meinung nach nichts. Der Kona ist also krass unterbewertet. Er hat in jedem Fall mehr Reichweite wie der i-Pace und der Ampera-e. Beim Ampera-e sind aktuell auch 423km angegeben, das kann man hier sehen (fast ganz unten) https://www.opel.de/fahrzeuge/ampera-e/downloads.html . Das belegen alle bisherigen Test. Auch die Teslas fahren bei weitem nicht die angegebenen Distanzen. Einfach den Test Kona gegen Model X bei Björn Nyland ansehen. Die sind 1000km gefahren, der Kona hat die Strecke sogar etwas schneller und mit weniger Ladungen zurückgelegt.

  • Scheinbar gibt es oft erst eine WLTP Schätzung des Herstellers und danach dann die offiziellen Tests. Ich nehme an beim i-Pace hat Jaguar sehr großzügig geschätzt und der offizielle WLTP Test kommt erst. Kia hingegen hat beim e-Niro sogar zuwenig geschätzt. Als wir ihn bestellten, waren noch 450km angegeben, jetzt vor der Vorstellung in Paris gab es die offiziellen Test und diese ergaben 485km.

  • Ja, das hab ich diversen Videos auch gesehen, dass er an die Reichweiten der Koreaner nicht rankommt. Hyundai/Kia haben einen extrem effizienten Antrieb. Auch der i-Pace schafft 300km nur wenn man das Gaspedal extrem streichelt, realistisch sind eher 250km. Bei Björn Nyland gibts tolle Videos dazu. Erst kürzlich ein "Testrennen" über 1000km mit dem Kia Soul EV und dem Jaguar i-Pace. Der i-Pace hat einen derart hohen Verbrauch, dass er nicht schneller war als der Kia mit der 30kWh Batterie.


  • Ja, vom Fahrgefühl soll der i-Pace super sein. Auch der e-Tron und der EQC werden hier sicher brillieren. Audi meinte ja bei der Präsentation des e-Tron, dass man speziell an den Windgeräuschen gearbeitet hat. Diese kommen bei e-Autos wegen des fehlenden Motorgeräusches ja mehr zum tragen.

Aktuelle Elektromobilität Termine

  1. Samstag, 24. August 2019, 09:00 - 17:00

    Solar_Thomi - 3250 Lyss, Schweiz

  2. Sonntag, 1. September 2019

    Andreas - München, Deutschland

  3. Sonntag, 1. September 2019 - Mittwoch, 4. September 2019

    Andreas